Wie lange darf man Tiefkühlkost lagern? - Küche - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Küche : Wie lange darf man Tiefkühlkost lagern?
(3363 x gelesen)

Gekaufte Tiefkühlkost ist so lange lagerbar, wie auf der Verpackung angegeben. Selbst eingefrorene Lebensmittel halten 3 bis 12 Monate: Fleisch hält sich bei höchstens minus 18 Grad Celsius 3 bis 12 Monate – je fetter das Fleisch ist, desto kürzer die Lagerdauer. Obst kann man 3 bis 12 Monate, Gemüse 6 bis 12 Monate und fertige Speisen bis zu 3 Monate lagern. Danach sind die Qualitäts- und Vitaminverluste zu groß.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Haushalt-Haushaltstipp:
Hat eine wertvolle Blumenvase einen Sprung, kann man diesen reparieren, indem man etwas flüssiges Wachs von innen auf den Riß gibt. Sie wird wieder wasserdicht und den Riß sieht man kaum.
Omas Zufallstipps
    Kompostsud als Dünger
    Kompost eignet sich nicht nur als Mulch oder zur Einarbeitung von Nährstoffen in den Boden. Sie können ihn auch als Sud ...

    Anti-Krampfadern-Bad
    Bereiten Sie selbst ein Anti-Krampfadern-Bad aus 3 Teilen Kamille und je 1 Teil Walnussblättern und Kalmuswurzeln. 2 Ess...

    Knitterfalten in Kleidern und Blusen glätten
    Mit einem in heißem Wasser erwärmten Löffel kann man kleine Knitterfalten in Kleidern und Blusen glätten.

    Avocados nachreifen
    Nach dem Einkauf sind die Früchte meist für den sofortigen Verzehr zu hart. Wickeln Sie sie in Zeitungspapier und lassen...

    Auflauf
    Aufläufe sollten während dem Backen nicht gestört werden. Die Türe des Backofens ist unbedingt geschlossen zu halten. Um...

    Leichte Bügeleisen?
    Ein leichtes Bügeleisen ist nicht unbedingt eine Erleichterung beim Bügeln, da erst der richtige Druck den Erfolg bringt...

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Wie lange darf man Tiefkühlkost lagern? - Küche - Omas Hausmittel