Rezept 994: Creme brulée - Omas Rezepte für Gelees - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Omas Rezepte für Gelees : Rezept 994: Creme brulée
(3428 x gelesen)

200 g Zucker und 6 EL Wasser in einem Topf erwärmen bis der Zucker zerläuft und unter ständigem Rühren braun werden lassen. 1 Liter süße Sahne, 175 g Zucker und die abgeriebene Schale von 2 Zitronen sowie 3 TL Kartoffelmehl, das man in Wasser aufgelöst hat, dazugeben. Der Creme werden, sobald sie heiß wird 9 Eidotter, in 3/4 l Sahne gequirlt, zugesetzt. Beständig rühren, bis sie zu Kochen anfängt und sofort vom Herd nehmen. Weiter rühren, bis sie etwas abgekühlt ist. In einer Glasschale in den Kühlschrank stellen. Diese Creme wird nicht ganz fest. Man kann sie auch gefrieren lassen und als köstliches Eis reichen. Während des Gefrierens mehrfach kräftig durchrühren!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Gesundheit-Heuschnupfen:
Langfristig hilft Schwarzkümmelöl. Die enthaltenen ätherischen Öle harmonisieren das Immunsystem.
Omas Zufallstipps
    Darf man Spinat wieder aufwärmen?
    Erwachsene können aufgewärmten Spinat essen, bei Säuglingen und Kleinkindern sollte dies vermieden werden. Der Spinat so...

    Kühle Quarkpackung
    Kühle Quarkpackung
    Auch Quarkpackungen wirken bei Entzündungen am Liedrand schmerzstillend und helfen, die Schwellu...

    Sichtglas des Kamins reinigen
    Verrußte Sichtgläser bei Kaminöfen werden mit Backofenspray wieder sauber: einsprühen, einwirken lassen und feucht abwis...

    Käsekuchen mit Puddigpulver
    Verwenden Sie statt Speisestärke Vanillepuddingpulver in der Quarkmasse für den Käsekuchen. Das schmeckt besser und gibt...

    Grasflecken
    Grasflecken wäscht man mit Geschirrspülmittel aus und betupft sie mit Alkohol oder Spiritus. Dann waschen.

    Bürsten und Kämme reinigen
    Mit "ausgemusterten" Zahnbürsten lassen sich Bürsten und Kämme einfach und sauber ausbürsten.

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Rezept 994: Creme brulée - Omas Rezepte für Gelees - Omas Hausmittel