5 Tipps zur Körperpflege - Körperpflege - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Körperpflege : 5 Tipps zur Körperpflege
(1779 x gelesen)

Es gibt bestimmte Pflegerituale, die sich jede Frau unterzieht am Morgen nach dem Aufstehen: Zähne putzen, Gesicht waschen, eincremen, Haare kämen, Schminken. Diese Art von Körperpflege wird einem schon von klein auf anerzogen und ist völlig ausreichend, wenn nicht gar schon für einige Frauen übertrieben. Denn das Schminken lassen diese meist ganz sein. Dennoch gibt es noch viel mehr Dinge, die eine Frau für sich bzw. ihren Körper tun kann. Denn nur wer auf seinen Körper achtet und ihn pflegt, fühlt sich wohl und vermeidet gleichzeitig Hautprobleme.

Tipp für die Haarpflege

Gepflegtes Haar gehört zu einem gepflegten Äußeren und bringt automatisch Selbstbewusstsein. Dabei kann das Haar zwar jeden Tag gewaschen werden. Nur mit dem Stylen sollte man es nicht übertreiben. Lockenstab oder Glätteisen sollten daher nicht jeden Tag verwendet werden. Das schädigt das Haar. Besonders schonend zu Haaren sind Pflegemittel ohne Silikone, wie Shampoo, Conditioner und Haarkuren. Zum schonenden Haare glätten eignet sich besonders gut eine Haarglättbürste.

Tipp für die Hautpflege

In ihren verschiedenen Lebensphasen leiden Frauen unter ganz unterschiedlichen Hautproblemen. Zudem zeichnen sich am größten menschlichen Organ auch sehr schnell falsche Ernährung, Stress und seelische Belastungen ab. Bei der Hautpflege ist natürlich darauf zu achten, welchen Hauttyp die Frau hat. Es gibt jede Menge Produkte für die Pflege. Naturkosmetik bzw. Bio-Kosmetik sind Produkte, mit denen man nichts falsch machen kann. Auch Frauen, die an Hautkrankheiten leiden, vertragen diese in der Regel. Es gibt auch bestimmte Körperpflegeartikel, die die Hautpflege unterstützen.

Tipp für glatte Haut

Vor allem Frauen legen großen Wert darauf, dass die Beine enthaart sind. Doch auch unter den Achseln und in Intimbereich bestehen Problemstelle mit Haaren, die unerwünscht sind, ebenso wie im Gesicht. Es gibt eine Menge Mittel und Verfahren, wie man diesen unerwünschten Haaren begegnen kann. Wo einfaches Rasieren nicht das gewünschte Ergebnis bringt, können andere ebenfalls schonende Methoden angewandt werden, wie
IPL
Sugaring
Epilieren
Waxen

Tipp gegen Cellulite

Unschöne Dellen an den Beinen und dem Po? Das muss nicht sein. Doch leider gibt es keine Zauberformel oder Wundermittel gegen Cellulite! Ausgewogene Ernährung, ein bisschen Sport und damit ein geänderter Lebensstil können zwar ein Fortschreiten der Cellulite verhindern. Doch die unschönen Dellen müssen schon anderweitig angegangen werden. Wechselduschen oder ein Kaffee-Peeling und andere spezielle Cremes können hier durchaus helfen.

Tipp für die Nägel

Zur Körperpflege gehört auch die Pflege der Finger- und Fußnägel. Schöne Fingernägel machen nicht nur einen guten Eindruck und sind ein Zeichen dafür, dass Körperpflege ernst genommen wird. Gepflegte Fingernägel und Fußnägel müssen dabei nicht zwangsläufig lackiert sein. Die Nägel sollten jedoch regelmäßig von Schmutz befreit und gefeilt werden. Dies beugt auch Entzündungen am Nagelbett vor.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Haushalt-Haushaltstipp:
Batterien verlängern ihre Brenndauer, wenn man sie auf die Heizung legt, sobald ihre Kraft nachläßt.
Omas Zufallstipps
    Bakterien im Urin - Blasenentzündung
    Täglich 300 ml Cranberry-Saft trinken. Dieser kämpft gegen die Bakterien im Urin. Zusätzlich viel Wasser trinken. Vor al...

    Matte Naturperlen
    Damit Perlen nicht matt werden, reibt man sie vorsichtig mit etwas Olivenöl ein. Mit einem sauberen Fensterleder nachrei...

    Packung gegen Halsfalten
    Den gereinigten Hals mit reinem Pflanzenöl (Oliven-, Avocado-, Weizenkeim oder süßes Mandelöl) einmassieren, Gurkenschal...

    Hilfe gegen Magenschmerzen
    Wer kennt sie nicht? Die üblen Schmerzen im Magen, die einem die Konzentration und den letzten Nerv rauben. Oft versucht...

    Schweissränder
    Bei Schweissrändern Feinwaschmittelschaum mit einer weichen Bürste einbürsten und mit klarem Wasser ausspülen.

    Sellerie bei Gelenkschmerzen
    100 g Sellerie zerkleinern und in einem 3/4 Liter siedend heißem Wasser 10 Minuten ziehen lassen. Drei Wochen lang pro T...

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


5 Tipps zur Körperpflege - Körperpflege - Omas Hausmittel