Leichtes Hackfleisch-Chilli im Handumdrehen selbst gemacht - Omas Kochbuch - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Omas Kochbuch : Leichtes Hackfleisch-Chilli im Handumdrehen selbst gemacht
(4377 x gelesen)

Chili con Carne", ein scharf gewürzter Hackfleischeintopf, stammt aus dem Süden der USA und gilt als bewährter Sattmacher und perfekte Grundlage für Partys, auf denen Alkohol getrunken wird.
Mit den passenden Küchenhilfsmitteln, wie einem Fleischwolf oder einer anthaftbeschichteten Pfanne, und den richtigen Zutaten gelingt auch eine leichte Version dieses leckeren Klassikers der Tex-Mex-Küche, der bei figurbewussten Essern großen Anklang findet.

Der Clou:
Statt aus kalorienreichem gemischtem Hack entsteht das Chili aus nicht in Öl angebratenem magerem Putenfleisch.

Putenhackfleisch selbst herstellen

Für acht Personen reicht ein Kilogramm Putenbrust oder Putenschnitzel ohne Sehnen. Einen groben Schneideeinsatz für den Fleischwolf wählen, das Putenfleisch durchdrehen und zu Hack verarbeiten.
Das dauert keine zehn Minuten, ergibt aber eine Fleischgrundlage von wesentlich angenehmerer Konsistenz als fertig gekauftes
Geflügelhackfleisch.

Zum Anbraten des Hacks kann auf Öl verzichtet werden, wenn dieser Vorgang beispielsweise in einer Eckpfanne mit kratzfester Stoneline-Antihaftbeschichtung erfolgt. Eine solche Pfanne ist zwar robust wie Stein, aber ein Leichtgewicht und einfach zu reinigen. Sie hat ein Fassungsvermögen von über vier Litern und bietet viel Platz, um das Fleisch und die Zutaten beim Garen zu bewegen.


Außer dem Putenhackfleisch werden 1000 g Kidneybohnen aus der Dose und eine Tube Tomatenmark benötigt, außerdem fünf getrocknete, zerkleinerte Chilischoten, sechs enthäutete Knoblauchzehen, 300 g gewürfelte Zwiebeln (beachtet Omas Tipp zum Zwiebelschneiden), 500 g frische Tomatenstückchen und 500 ml warme Fleischbrühe oder Fond (Geflügel). Pikant gewürzt wird ein Chili con Carne mit einer Prise Chilipulver, Salz und Pfeffer. Tipp: ein bis zwei Esslöffel Paprikamark beifügen. Manche Hobbyköche schwören auch auf Mais aus der Dose, um das Chili geschmacklich und optisch aufzupeppen.

In einer Stunde fertig: acht Portionen Putenchili vom Feinsten

Das Hackfleisch wird in der Eckpfanne angebräunt, bis es körnig ist, dann in einen großen Topf gegeben und mit der Brühe auffüllen. In der Pfanne werden anschließend die Zwiebeln angebraten, bis sie glasig sind. Dann kommt das Tomatenmark hinzu, das mit den Zwiebeln weiterschmort. Diese Mischung wandert zusammen
mit den frischen Tomaten ebenfalls in den Topf. Zum Schluss werden die Chilischoten zugefügt und die Knoblauchzehen ins Chili
gepresst.

Nun muss der Eintopf auf kleiner Flamme köcheln, bis die Tomaten gar sind. Erst dann kommen die braunen Bohnen und nach Belieben der Mais dazu. Kidneybohnen müssen in einem Sieb gründlich abgespült werden und gut abtropfen. Zum Schluss wird das Chili noch einmal kurz erhitzt und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver herzhaft abgeschmeckt.

Beilagen zum köstlichen Geflügelchili

Traditionell werden zum Chili con Carne Tortillas oder Baguette gereicht. Es schmeckt aber auch sehr gut mit Salz- oder Stampfkartoffeln, körnigem Reis oder Bandnudeln. Als leichte und bekömmliche Gemüsebeilage eignen sich "Gemüsespaghetti" aus Zucchini und Möhren oder
gedünstete rote Paprika.

Wer gern etwas Neues ausprobiert, kocht das Chili mit weniger Brühe und rollt es nach dem Abkühlen in Tortillas ein. So ergeben sich leckere lauwarme Wraps, die auch als Fingerfood verzehrt werden können. Chili con Carne mit Geflügelhackfleisch, dem doppelten Quantum Brühe und einer weiteren Einlage aus weißen Bohnen (Dose) ergibt eine deftige, aber nicht fettige Mitternachtssuppe für hungrige Partygäste.

Bewertung: 10.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied
Hochzeitszeitung: 5 Tipps zur Gestaltung

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Haushalt-Haushaltstipp:
Reste von Aufklebern auf Fliesen oder lackierten Oberflächen lassen sich ganz einfach mit etwas Margarine entfernen.
Omas Zufallstipps
    Blätterteig
    Blätterteig geht nur gut auf, wenn Sie das Blech nicht einfetten, sondern mit kaltem Wasser abspülen. Das Verdampfen des...

    Gemüseflecken
    Gemüseflecken beträufelt man mit Salmiakgeist und übergießt es dann mit kochendem Wasser.

    Schmerzen im Hinterkopf
    Bei Schmerzen im Hinterkopf hilft eine Zwiebelpackung. Eine große rohe Zwiebel in Scheiben schneiden in den Nacken legen...

    Omas Orangensosse
    Zutaten: 1 EL Zucker, ¼ l möglichst frischgepreßter Orangensaft, 1-2 TL Stärke, 2 EL Grand Marnier, 2 Orangen, 1 EL Pist...

    Wasserflecken auf Türen
    Wasserflecken auf Türen reibt man mit Spiritus ab.

    Teppiche reinigen
    Teppiche reinigt man sehr vorsichtig mit Salmiakwasser. Dabei darf der Teppich nicht zu nass werden, weil sonst die Farb...

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Leichtes Hackfleisch-Chilli im Handumdrehen selbst gemacht - Omas Kochbuch - Omas Hausmittel