Klassische Weihnachtsdekoration: was gehört dazu? - Haushalt - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Haushalt : Klassische Weihnachtsdekoration: was gehört dazu?
(4514 x gelesen)

Spätestens wenn in den örtlichen Supermärkten und Kaufhäusern die erste Fuhre Lebkuchen und Spekulatius eingetroffen ist, weiß auch der letzte Einkäufer, dass die Weihnachtszeit unmittelbar bevorsteht. In knapp zwei Monaten wird das Fest der Liebe wieder einmal zelebriert, ein Festbraten gemeinsam verspeist und ein Geschenk nach dem anderen ausgepackt.


 




Bis es jedoch so weit ist, kann zunächst einmal das Wichtigste in Augenschein genommen werden: die klassische Weihnachtsdekoration. Dank des Internets können viele Artikel, wie etwa eine neue Lichterkette für den Tannenbaum oder ein Adventskranz für den Wohnzimmertisch, einfach und günstig online bestellt werden. Viele Familien versuchen sich jedoch auch an selbst gemachter Weihnachtsdekoration, die mit viel Liebe gemeinsam gebastelt wird.


Zu den typischen Accessoires, die den Tannenbaum am Heiligen Abend schmücken sollen, gehört unter anderem die Christbaumkugel. Diese können ebenfalls online bestellt werden, jedoch nachträglich mit ein paar Handgriffen aufgepeppt werden. So verleihen Sie ihrer Weihnachtsdekoration eine persönliche Note. Dafür benötigen Sie lediglich ein paar bunte Kugeln, eine Heißklebepistole, verschieden breite Stoffbänder und ein paar farbige Glassteine. Danach kann mit dem Basteln begonnen werden.


Omas Basteltipp: Christbaumkugeln neu dekorieren


  • Schritt 1: Anfangs müssen Sie erst einmal die Stoffbänder in der Länge wie auch in der Breite so zuschneiden, damit sie um die Christbaumkugeln passen. Dies gelingt am besten, indem sie die Bänder so um die Kugel wickeln, dass die Enden etwas überlappen. Danach können Sie bereits die ersten Bänder mithilfe der Klebepistole vorsichtig auf den Kugeln anbringen.

  • Schritt 2: Um den optischen Effekt noch zu verstärken, können Sie weitere Bänder über oder neben dem ersten Band anbringen. Am besten nehmen sie dafür besonders dünne Bänder oder Kordeln, die Sie oben und unten entlang des Bandes festkleben. Weiter sind verschiedene Muster, Farben und Formen besonders empfehlenswert, weil sie den Christbaumkugeln an Weihnachten mehr Charakter verleihen.

  • Schritt 3: Christbaumkugeln sollen funkeln und glänzen, deshalb können die Stoffbänder noch mit den bunten Glassteinen zusätzlich verziert werden. Am Ende können Sie auch den transparenten Klebstoff der Pistole gegen einen glitzernden austauschen, sodass die Christbaumkugeln zusätzlich noch verziert werden können.


(c) Brand X Pictures/Thinkstock


 


Natürlich macht die Bastelidee am meisten Spaß, wenn sich die ganze Familie daran beteiligt. Ebenso wenn es darum geht, den Christbaum zu schmücken – mit den selbst gemachten Kugeln oder der im Internet bestellten Weihnachtsdekoration wie zum Beispiel dieser von Tchibo. In beiden Fälle versprühen die Accessoires die richtige Stimmung und lassen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest immer größer werden.

Bewertung: 4.00 (2 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Haushalt-Haushaltstipp:
Scharniere qietschen nicht mehr, wenn man sie mit Haarspray einsprüht.
Omas Zufallstipps
    Mäuse im Haus
    Wenn Mäuse im Haus sind, kann man in Terpentin getränkte Lappen in die Mauselöcher stopfen, da dieser Geruch sie vertrei...

    Kühlschrank reinigen
    Reinigen Sie den Kühlschrank mit einer Essiglösung. Dadurch entfernt man Schmutz und unangenehme Gerüche.

    Geschwollene Füße
    Jeden Abend die Füße von den Zehenspitzen bis zum Knie mit Kampferspiritus massieren.

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Klassische Weihnachtsdekoration: was gehört dazu? - Haushalt - Omas Hausmittel