Die kleine Heilpflanzen-Apotheke - Garten - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Garten : Die kleine Heilpflanzen-Apotheke
(5597 x gelesen)

Seit einigen Jahren entdeckt die pharmazeutische Industrie wieder, was Oma bereits wusste und ihr Leben lang nutzte: Die Heilkraft der Pflanzen. Oma kannte die heimischen Kräuter, sie wusste, wie sie kultiviert werden müssen und kannte die Anwendungsgebiete von Minze und Thymian, Wermut und Melisse.
Heilpflanzen enthalten wertvolle natürliche Wirkstoffe, die zudem so gut wie keine Nebenwirkungen haben. Nicht selten sind ihre Inhaltsstoffe genauso wirksam wie jene in Tabletten, Kapseln oder Tropfen aus der Apotheke. Deswegen erinnern wir uns nun an Omas Kräutergarten und holen uns zumindest ein Stückchen davon in unser eigenes Zuhause.


Omas Mini-Kräutergarten

Auch diejenigen, die allenfalls eine schmale Fensterbank ihr Eigen nennen, müssen jetzt nicht traurig sein. Denn bereits ein paar Töpfe mit Basilikum, Salbei, Minze oder anderen Kräutern bieten dem Hobbygärtner oder der Hobbygärtnerin eine kleine, aber feine Auswahl zum Würzen, Heilen und Teekochen. Noch besser gelingt die Kultur natürlich auf größerem Raum wie beispielsweise auf Balkon oder Terrasse. Der erste Schritt für die Auswahl der Pflanzen bei lubera.com ist das genaue Studieren der Pflegehinweise. Diese geben Auskunft über den optimalen Standort sowie den Dünger- und Wasserbedarf der Kräuter.

Duftende Pflanzenarrangements

Haben die gewünschten Pflanzen einen sehr ähnlichen Anspruch, dann können sie getrost gemeinsam in einen Kübel oder eine Schale gepflanzt werden. Benötigen sie aber unterschiedlich viel Wasser, dann arrangiert man sie am besten in ihren eigenen Töpfen in dem großen Gefäß. Ein weiterer Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass man die Kräuter dann je nach Jahreszeit und Wachstumsstand mit ein paar Handgriffen nach vorne oder hinten rücken kann. Wunderbar duftend und vielseitig verwendbar sind zum Beispiel Baldrian, Melisse und Minze, Salbei, Thymian und Lavendel. Auch Basilikum, Majoran, Schnittlauch und natürlich die gute alte Petersilie vertragen sich gut miteinander.

Lindern, heilen und würzen

Noch mehr Möglichkeiten haben Gartenbesitzer, die sich aus der ganzen Palette der Kräuterarten bedienen können. Aus Salbei zum Beispiel lässt sich ein entzündungshemmender Tee kochen. Auch äußerlich kann man die desinfizierende Wirkung der Blätter nutzen. Baldrian, Melisse und Minze haben eine beruhigende Wirkung und können ebenfalls innerlich wie äußerlich angewendet werden. Eine duftende Augenweide, aus der wertvolle Parfumöle gewonnen werden, ist der Lavendel. Basilikum, Majoran und Thymian bereichern, wie alle mediterranen Kräuter, jedes Gericht. Damit die Pflanzen sich in ihren Töpfen wohl fühlen, sollte man Staunässe vermeiden. Diese schadet in der Regel mehr als eine kurze Durststrecke. Gelegentliche Düngergaben etwa ein,al im Monat lassen Omas Heilpflanzenapotheke bis in den Herbst hinein üppig grünen.

Bewertung: 4.00 (2 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Haushalt-Edle Dinge pflegen:
Gold kann man mit Schlämmkreide reinigen.
Omas Zufallstipps
    Aluminiumgegenstände reinigen
    Aluminiumgegenstände sollte man mit Zitronensaft abreiben und ab und zu mit Essigwasser auskochen.
    Dunkles Aluminiu...

    Problem mit dem Staubsauger
    Wenn sich die Schnur Ihres Staubsaugers immer wieder von alleine zurückspult, ohne dass Sie das möchten, so klemmen Sie ...

    Entzündungen im Mund
    Mund öfters mit Heidelbeerblätter-, Thymian-, Edbeerblätter-, Himbeerblätter- oder Brombeerblättertee spülen.

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Die kleine Heilpflanzen-Apotheke - Garten - Omas Hausmittel