Kompost zur Verbesserung von Gartenerde - Kompost - Omas Hausmittel Frag die Oma
 LOGIN  ~  REGISTER
Hauptmenü

Kompost : Kompost zur Verbesserung von Gartenerde
(4315 x gelesen)

Wenn der Kompost zur Verbesserung von Gartenerde benötigt wird, dann kompostieren Sie bitte Grasschnitt, Gartenabfälle, Blätter und Küchenabfälle, wie Obst- und Gemüseabfälle, Eierschalen, Kaffeesatz und Teeblättern. Sie sollten auf keinen Fall Fleischreste oder andere fetthaltige Küchenabfälle kompostieren, da diese Tiere und Schädlinge anziehen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
Stromkosten im Haushalt sparen – 5 praktische Tipps
Insulin richtig spritzen: 4 schmerzfreie Tipps
Kontaktlinsen richtig pflegen – 5 Tipps & Tricks
Mustang Jeans: Modern und robust
Grippe oder grippaler Infekt - so erkennt man den Unterschied

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.




Powered by anom Multimedia (c) 2007-2010 anom Multimedia
Partnerseiten: Schulfahrten anom Multimedia Anubis-Projekt lehrerportal.info - Webkatalog für Lehrer, Schule, Unterricht!
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
Frag Oma richtig!

Hast du eine Frage an Oma?
Suchst du einen Tipp oder ein Mittel?
Bitte lies HIER, wie du eine Frage an Oma loswerden kannst.

Oma freut sich ...
über solche Beiträge:
"Die Internetseite ... frag-die-oma.de ist eine wahre Fundgrube."
BKK Oetker - Im Original lesen

Galileo (PRO7) - Haushaltwundermittel
Video (mp4) downloaden
Login
Suche in Omas Tipps
Oma weiter empfehlen
Omas guter Rat
Gesundheit-Herz&Kreislauf:
Regelmäßiger Genuß von Rote Beete Saft fördert die Blut- und auch Gewebeerneuerung.
Omas Zufallstipps
    Vollkornbrot aufbewahren
    Durch die grobe Struktur verdirbt Vollkornbrot relativ leicht.
    Frieren Sie Scheiben portionsweise ein und toasten S...

    Mit Kümmelöl gegen entzündete Gelenke
    Massieren Sie die betroffenen Gelenke drei bis viermal täglich mit Kümmelöl. Das wärmt und lindert entzündliche Prozesse.

    Angewärmte Teller
    Auf angewärmten Tellern schmecken Speisen viel besser. Wollen Sie die Teller im Backofen anwärmen, legen Sie unbedingt e...

    Ringe ganz leicht vom Finger ziehen
    Halten Sie die Hand ein bis zwei Minuten in eiskaltes Wasser. Die Schwellungen klingen dadurch ab und die Ringe lassen s...

    Verstopfungen im Abflussrohr
    Verstopfungen im Abflussrohr lösen sich auf, wenn man Soda hineinschüttet und dann mit sehr heißem Wasser nachspült. Mit...

    Kein Korkenzieher im Haus?
    Kein Korkenzieher im Haus?
    Über den Flaschenhals heißes Wasser laufen lassen. Die so erwärmte Luft treibt den Korke...

Auch interessant:

 

Frag-die-Oma.de - Omas alte Hausmittel und Haushaltstipps bei Krankheiten, zur Körperpflege, rund um den Haushalt, Garten, Küche, Kräuter, Sparen, Aufbewahrung und Konservierung von Lebensmitteln
Haushaltstipps, tipps, haushalt, hausfrau, hausfrauen, familie, Rezepte, einkaufen, putzen, kochen, waschen, bügeln, haushaltstipps  mutti, omas haushaltstipp, hausmittel, flecken, haushaltstipps  wäsche, pflege, fleckenentferner, tips, schädling, schädlinge, schädlingsbekämpfung, sparen, beauty, haushalt, hausfrau, familie, geld, hobby, garten, reinigen, wohlfühlen, wellness, billig, kostenlos, kinder, eltern, umsonst, leben, oma, tricks, günstig

Die auf dieser Webpräsens enthaltenen medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung.
Oma rät allen Patienten mit Krankheitssymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Kompost zur Verbesserung von Gartenerde - Kompost - Omas Hausmittel